Blog


Zahnarztangst

Ein Besuch beim Zahnarzt stellt für viele eine gewisse Unsicherheit dar und ruft oftmals auch gewisse Ängste und Sorgen herbei. Genau aus diesem Grund haben sich viele Zahnärzte auf die zahnmedizinische Behandlung von sogenannten Angstpatienten spezialisiert. Die Zahnarztangst hat zumeist eine Ursache und die gilt es herauszufinden. In der Zahnarztpraxis von Dr. Almedina Fiessinger sind Patienten die Ängste haben in sehr guten und erfahrenen Händen. Das Wohlbefinden steht stets im Vordergrund die Zahnärztin garantiert zugleich eine schmerfreie Zahnbehandlung.

 

Zahnarztangst – angeboren oder aufgrund schlechter Erfahrungen

 

Ein traumatisches Erlebnis ist häufig die Ursache einer Zahnarztangst. Bei einigen hingegen ist diese Angst auch angeboren. Es ist deshalb sehr wichtig, dass der behandelnde Zahnarzt einfühlsam und behutsam auf die Patienten zugeht. In der Zahnarztpraxis von Dr. Almedina Fiessinger erfolgt vor jeder Zahnbehandlung ein ausführliches Beratungsgespräch. Bei diesem Gespräch können in der Regel die Ängste und Sorgen genommen werden. Ein modernes und entspanntes Ambiente ist für die Behandlung von Angstpatienten überaus wichtig. Bei der Zahnärztin aus Thun wird jedem Patienten die nötige Zeit eingeräumt und eine individuelle Beratung hat oberste Priorität. Ziel ist es nicht nur eine schmerzfreie Behandlung durchzuführen, die Patienten sollen die Praxis von Dr. Fiessinger auch mit schönen und gesunden Zähnen verlassen.

 

Selbst wenn Sie unter Zahnarztangst leiden, ist ein regelmässiger Besuch beim Zahnarzt unerlässlich. Sollte Sie weitere Fragen zur Behandlung oder den weiteren Leistungen haben, können Sie sich natürlich jederzeit an das Team von Dr. Fiessinger wenden. Die Zahnärztin konnte sich in den letzten Jahren in und rund um Thun einen sehr guten Ruf erarbeiten und ist somit die erste Anlaufstelle bei Angstpatienten. Wir sind uns sicher, dass Almedina Fiessinger auch Ihre Zahnarztangst nehmen kann und der Besuch somit für Sie so angenehm wie nur irgendwie möglich ausfallen wird. Zögern Sie also nicht und vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin für ein Erstgespräch.




Mammographie

Drüsen und Fettgewebe sind für Röntgenstrahlen sehr undurchlässig und somit wurde für die Untersuchung der weiblichen Brust ein ganz spezielles Untersuchungsverfahren entwickelt. Mit der Mammographie, welche sich Frauen ab einem bestimmten Alter in regelmässigen Abständen unterziehen sollten, wird eine sehr gute Möglichkeit der Brustkrebsuntersuchung geboten. Die heutigen modernen Geräte ermöglichen eine sehr gute und detaillierte bildliche Darstellung und Veränderungen in der Braust können somit rasch und sofort festgestellt werden. Die Mammographie ist für die Frauen eigentlich nicht mit Schmerzen verbunden. Einige Frauen klagen, dass die Untersuchung ein wenig unangenehm ist. Fürchten müssen Sie sich dafür natürlich nicht, denn die Gesundheit geht auf alle Fälle vor. Bei der Radiologie Mensch im Bild können bösartige Veränderungen im Brustgewebe rasch festgestellt werden und Ärzte können die notwendigen Behandlungsschritte einleiten.

 

Wie der Ablauf einer Mammographie ist und worauf es zu achten gilt, wird mit den Patienten natürlich im Vorfeld besprochen. Einen guten Überblick und viele weitere Informationen zur Mammographie erhalten Sie auf der Seite www.menschimbild.ch. Frauen ab dem 35. Bis 40. Lebensjahr sollten zumindest einmal im Jahr einer Mammographie unterziehen. In Familien wo es bereits eine Brustkrebserkrankung gibt, sollten Frauen auf alle Fälle schon früher zu einer Brustkrebsuntersuchung gehen. Ihr Arzt berät Sie jedoch sehr gerne und natürlich stehen Ihnen die Teammitglieder von Mensch im Bild ebenfalls für Fragen gerne zur Seite.

 

Frauen sollten Brustkrebs oder Veränderungen in der Brust nicht auf die leichte Schulter nehmen. Knoten in der Brust müssen zwangsläufig nicht immer bösartig sein. Dennoch gilt es der Sache auf den Grund zu gehen und mit einer Mammographie können Erkrankungen rasch entdeckt und gut behandelt werden. Zögern Sie also nicht und vereinbaren Sie bei Mensch im Bild in Zürich noch heute einen Termin für die Mammographie. Wenn es um Ihre eigene Gesundheit geht sollten Sie alle Möglichkeiten einer Gesundheitsuntersuchung in Anspruch nehmen.